Donnerstag, 18 November 2021 20:49

3G-Regel - Was muss, das muss! Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(21 Stimmen)

Liebe Eltern und Großeltern,

laut neuer Coronaschutzverordnung sind wir gezwungen, ab dem 22.11.2021 die 3G-Regelung in unseren Kinderkursen umzusetzen. Die Regelungen gelten für die Eltern/Begleitpersonen, Kinder unter 16 Jahren sind von der Regel ausgenommen.

Der Zutritt ist nur für folgende Teilnehmer möglich ist:

GEIMPFT: Personen mit Nachweis der vollständigen Schutzimpfung.

GENESEN: Personen mit Genesenem-Nachweis

GETESTET: Tagesaktuellen Negativ-Test

Die 3G-Regel gilt für Eltern/Erwachsene, die während des Kurses mit ins Wasser gehen (Babyschwimmen, Kleinkindschwimmen, Eltern-Kind-Schwimmen und Mini Kids).

Euer Leipziglerntschwimmen-Team

Gelesen 2338 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 24 November 2021 15:30
Redaktion

Spielerisches Schwimmen macht Ihrem Kind Spaß! Leipziglerntschwimmen, das ist unser Motto.

www.leipziglerntschwimmen.de
Mehr in dieser Kategorie: « Das richtige Geschenk für Weihnachten!

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Ein Projekt der GESPRO GmbH

Vom Babyschwimmen bis Kinderlernschwimmen.
Der starke Partner in Sachen Wasser/Schwimmen, für Ihr Kind in Leipzig!

©2019 LeipzigLerntSchwimmen.de/.com I by TGS-Webdesign/WebdesignArea

Heute 326

Gestern 766

Woche 3905

Monat 18271

Insgesamt 474093

Leipzig Lernt Schwimmen, Babyschwimmen, AOK Gutschein, Kinder, Schwimmen, Lernen, Schwimmschule, Kinderlernschwimmen, Eltern-Kind-Schwimmen, Kleinkind, Schwimmbad, Schwimmhalle, Markranstädt, Grünau, Seepferdchen, Schwimmschule, Liebertwolkwitz, Kanga-Training, Babysport, Schwangerengymnastik, Schwimmbecken, Junge Familie, Schwimmtrainer, Schwimmlehrer
Jens Doberschütz, Wasserwelt-Westbad, Sportzentrum-Badeanstalt, Bornaische55, GESPRO GmbH, TGS-Webdesign